Sie sind hier: Schule / Schulalltag / Lerninhalte (Kl. 9-13) / Musik
...

Oberstufenchor (Klasse 9-12)

Alle Oberstufenschüler der 9. bis 12. Klasse, soweit sie nicht im Orchester mitspielen, wählen jedes Jahr mindestens ein 1/2-jähriges Chorprojekt. Die beiden Musikprojekte eines Schuljahres werden jeweils ausführlich kurz vor den Sommerferien vorgestellt, damit die Schüler entscheiden, können an welchem Projekt sie teilnehmen möchten. Da bei den Jungen nach dem Stimmbruch Tenor- und Bassstimmen sich bilden, steht dem Oberstufenchor prinzipiell die gesamte Literatur für gemischten Chor offen. Die Proben und Intensiv-Probentage münden in Aufführungen zum Halbjahrsende, die teils an unserer Schule, teils in anderem Rahmen stattfinden.
Der Oberstufenchor soll allen Schülern – unabhängig von ihrer musikalischen Begabung – ermöglichen, in das gemeinsame Musizieren der Chorliteratur einzutauchen sowie die Aufführung eines größeren Werkes – evtl. mit Solisten und Orchester – zu erleben.


Oberstufenorchester (Klasse 9-12)

Zu der künstlerischen Ausbildung an unserer Schule gehört auch das Orchesterspiel. Wir bieten sowohl in der Mittelstufe als auch in der Oberstufe – parallel zu Chor und Flötenkreis – jeweils ein Orchester an. Die Schüler, die ein Instrument spielen, können sich entsprechend ihres Alters für eines der Orchester entscheiden und haben einmal in der Woche 2 Stunden Probe, vor Aufführungen auch zeitintensive Probenphasen, wenn möglich in einer Orchester- und Chorfreizeit.
Ziel ist das Erlernen von Zusammenspiel – durch Zuhören, Wahrnehmen und durch eigene Aktivität. Besonders begabte Schüler, die ihr Instrument schon sehr gut beherrschen, bekommen die Möglichkeit, ein Solostück mit dem Orchester zu erarbeiten und aufzuführen.
Etwa zweimal im Jahr werden Konzerte veranstaltet, meist in Zusammenarbeit mit den Chören oder aber mit Eurythmie.

Ein besonderes High light sind auch die Opens internal link in current windowChor- und Orchesterfahrten.