Sie sind hier: Aktuell / neue Bilder und Berichte
...

Aktuelles im Netz

Aktuelles aus den Klassen

Weitere Bilder und Berichte durch Klick auf das jeweilige Bild.

Hier kommen Sie zu den Archiven der einzelnen Klassen.

Kl.1 Bewegtes Klassenzimmer 2017-05
Kl.2 Fasching 2017-02
Kl.3 Sport 2017-03
Kl.7 Brotbacken 2017-04
Kl.8 Projektarbeiten 2017-12
Kl.11 Jahresarbeiten 2017-05
Kl.12 Kunstfahrt 2017-09
 
 

Rückblicke auf Veranstaltungen

Rückblicke vergangener Jahre

Opens internal link in current windowHier gibt es weitere Bilder und Rückblicke auf andere Veranstaltungen.

Mit Klick auf ein Bild gelangen Sie zum Rückblick auf die jeweilige Veranstaltung.

Frühlingskonzert, 27.04.2018
Tulpenball, 10.03.2018
24. Baksetabllturnier 2018-02
Schulfasching 09.02.2018
Chorkonzert 02.2018
Konzert St.Johannis, 09.12.2017
Basar, 02.12.2017
Andorra, Nov. 2017
Monatsfeier, 21.10.2017

Bildergalerien aus unseren Zusatzangeboten

Bienen AG, 2013-06

Ein Klick auf das Foto führt zu weiteren Bildern.


Skulpturenprojekt ENTWICKLUNG – Verwandlung in der Zeit

zur Landesgartenschau 2018 in Würzburg

Zwischenbericht (Stand Oktober 2017)

Zur Zeit entsteht ein Skulpturenprojekt der Freien Waldorfschule Würzburg zur Landesgartenschau 2018 in Würzburg mit dem Thema  Thema: ENTWICKLUNG – Verwandlung in der Zeit. Für die Themenstellung gibt das Pflanzenwachstum  in seiner Vielfalt und Wandelbarkeit Anregung zu den Skulpturen: Keimung – Blattentfaltung – Blütenknospe – Blütenkrone – Staubgefäße – Fruchtbildung – Samenkornbildung. Sieben Steinskulpturen stehen bei dem Skulpturenprojekt in einem Zusammenhang und bilden eine Entwicklungsreihe, eine Verwandlung in der Zeit wird anschaubar. Die Kunstwerke treten in Korrespondenz zu den Pflanzen der Gartenschau, Reflektionen über verschiedene Entwicklungsprozesse und Verwandlungen in der Zeit können entstehen und werden angeregt (Entwicklungen bei den Pflanzen, in der eigenen Biografie, bei Veränderungsprozessen….).

Die Skulpturen im Raum gewinnen durch die Verwandlungen in der Entwicklungsreihe eine zeitliche Dimension. Das Skulpturenprojekt wurde von Dieter Eisenberg, einem Bildhauer sowie Kunst- und Werklehrer an der Freien Waldorfschule Würzburg entwickelt. Bereits im letzten Schuljahr haben SchülerInnen der 9.Klasse in Ton Entwürfe erarbeitet.

Aus fränkischem Muschelkalk begann im Anschluss die Arbeit in Stein durch SchülerInnen der 11.Klasse.

Inzwischen ist für die Aufstellung der sieben Steinskulpturen schon ein passender Platz auf dem Landesgartenschaugelände gefunden und es sind im Erdreich sogar schon die Fundamente für die Aufstellung gelegt.


Die Schule im neuen Kleid

Die Sanierungsmaßnahmen unseres Schulgebäudes sind abgeschlossen. Die Fassade erstrahlt in neuem Farbgewand, auch die Innenräume erhielten frische Lasuren und Holzverkleidungen nach den neusten Brandschutzbestimmungen.