Sie sind hier: Aktuell / Mittagsverpflegung
...

Mittagsverpflegung im Speisesaal

Für Schüler, Eltern, Lehrer und Gäste gibt es die Möglichkeit ein Mittagessen im gemütlichen Speisesaal der Schule einzunehmen. Täglich werden in der Zeit von 11:45 -14:00 Uhr ca. 150 warme Essen angeboten.
Unser Küchenteam setzt sich zusammen aus einem Koch, einer Konditorin und einer Spülkraft, sowie ehrenamtlichen Helfern aus der Elternschaft. Die Saalbetreuung und den Markenverkauf im Speisesaal haben ebenfalls Eltern übernommen.


Organisatorisches:

Es ist keine Vorbestellung  des Essens nötig, Essensmarken können einzeln bzw. als 11-er Karte im Schulbüro oder im Speisesaal direkt gekauft werden.

Bei der Essenszubereitung wird besonderer Wert auf die Verwendung von frischen regionalen Produkten gelegt, vorrangig aus bio-dynamischer Landwirtschaft. Auch kommen Obst, Gemüse und Kräuter aus dem Schulgarten zum Einsatz.

Täglich gibt es ein vegetarisches Menü, bestehend aus Salat, Suppe, Hauptspeise und Nachtisch. Verschiedene Salate und Dressings stehen am Salatbuffet zur Auswahl, nach Bedarf und Angebot gibt es kostenfreien Nachschlag. Jede Woche an einem anderen Wochentag gibt es zusätzlich ein Fleisch-, Geflügel- oder Fischgericht im Angebot.

An Getränken steht frisches Trinkwasser mit und ohne Kohlensäure bereit.

Die Struktur und Organisation der Mittagsverpflegung wird vom Küchenkreis begleitet. Der Küchenkreis setzt sich zusammen aus Vertretern des Küchenteams, des Kollegiums, der Eltern- und Schülerschaft.

Kinder, die Anspruch auf das Bildungs- und Teilhabepaket haben, können die Essenskosten bis auf einen Eigenanteil von 1,- Euro pro Essen erstattet bekommen. Information hierfür gibt es im Schulbüro. Die verwendeten Essensmarken müssen für den Verwendungsnachweis gesammelt werden.

       Anregungen und Rückmeldungen an: kueche(at)waldorf-wuerzburg(dot)de


Rezepte

Immer wieder werden wir nach Rezepten gefragt.

Hier unser beliebtes Salatdressing

1,5l Apfelsaft  + 1l Wasser + 4El  Senf + 150ml Weißweinessig + 3l Rapsöl +  9El Salz + etwas Pfeffer + 6El Zucker

Zubereitung: Saft, Wasser, Senf, Essig und Gewürze vermischen, mit dem Pürierstab mixen und dabei das Öl langsam einlaufen lassen.  

Variationen:   Mandelblättchen, Rukola, Kartoffeln, einfach mit pürieren. Zwiebelwürfelchen …


 

 

Speiseplan KW 29-2017

Speiseplan KW 30-2017

Download Speisepläne

aktuell:

 

Das gab es die letzten Wochen:

Speiseplan KW 41-2015